Secondary navigation

Languages

Utzon Center

Slotspladsen 4
9000 Aalborg

Dänemark

Telefon: +45 76 90 50 00
info@utzoncenter.dk
CVR: 30 27 94 41

Kalender

Ausstellung: FERIENHAUS

18. Mar 2022 to 8. Jan 2023

SOMMERHUS. Vom gemütlichen Holzhaus zum Urlaubspalast – kommen Sie mit auf eine Reise zu Architektur und Geschichte des dänischen Ferienhauses. Kommen Sie in das Sommerland und lassen Sie sich zu einer Zukunft mit kleinen und einfachen Ferienhäusern inspirieren.

Früher waren Ferienhäuser klein und gemütlich, sie dufteten nach Holz und Kaminofen. Ja, ab und an roch es auch etwas muffig, aber das war doch auch Teil ihres Charmes. Heute verschwindet dieser Duft mehr und mehr, gleiches gilt für die Gemütlichkeit. Denn jetzt bauen wir gigantische Urlaubspaläste mit Lounges und Pools. 

 

Und das ist ein Problem.

 

Youtube Holiay Home

 

Phantasie und Träume im Ferienhaus

Seit mehr als 100 Jahren sind Ferienhäuser ein Spielplatz für Architekten. Hier konnten sie träumen, experimentieren und ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Denn diese Lebensform war freier, sie hatten also gegenüber Bau von „normalem“ Wohnraum weit mehr Gestaltungsmöglichkeiten.  

 

Aber viele der modernen Urlaubspaläste haben die Verbindung zur Landschaft und den roten Faden zu den historischen Ferienhäusern, die wir seit Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut haben, verloren. 

 

Auch die Ferienhausgebiete haben ihren Charakter geändert. Viele von ihnen gleichen heute eher Reihenhausparzellen – nicht selten muss sich die stille Morgenstunde dem Geräusch des Rasenmähers beugen. 

 

Wo also sind Natur, Nähe und Intimität geblieben? Wie ist es um die Landschaft bestellt, wenn alle so nah wie möglich ans Wasser wollen? Wie gehen Ganzheitlichkeit, Naturwahrnehmung und Besiedelung in einer höheren Einheit auf? 

 

Ferienhäuser sind ein wichtiger Bestandteil dänischer Kultur. Aber wir laufen Gefahr, Unterschiedlichkeit, Bescheidenheit und Phantasiefülle zu verlieren, die seit mehr als 100 Jahren einige der schönsten Facetten dänischer Ferienhäuser bilden.

 

Lassen Sie sich inspirieren und lernen Sie das Ferienhaus der Zukunft kennen

In der Ausstellung SOMMERHUS / FERIENHAUS begeben Sie und Ihre Familie sich auf eine „sinnliche“ Reise durch Landschaft, Architektur und Geschichte des Ferienhauses, die die Phantasie weckt.

 

Lassen Sie sich inspirieren, klein und einfach zu bauen.  

 

Sie lernen das Ferienhaus der Zukunft kennen, das ein Gegenentwurf zu einigen der Widersprüche ist, die wir im heutigen Ferienhausbau antreffen. 

 

Und Sie lernen eine Ferienhauskultur kennen, die eine Zukunft mit Nachhaltigkeit, Klimaveränderungen sowie saubere Umgebung und Natur im Blick hat. Denn die Architektur zeigt wieder jede Menge Ideen und Willen zu spielerischen Elementen bei Ferienhäusern, um Umwelt und Umgebungen so verantwortlich und nachhaltig wie möglich einzubeziehen.

 

Diese brauchen wir jetzt, sonst verlieren wir in den Ferienhäusern der Zukunft unsere Seele. 

 

Erleben Sie neue und alte Klassiker

In der Ausstellung können Sie die Architektur des Ferienhauses wahrnehmen, berühren und fühlen. 

 

Erleben Sie neue und Klassiker unter anderen von Arne Jacobsen, Anton Rosen, Vilhelm Wolert, Friis og Moltke, Erik Korshagen, Mette Lange, Praksis Arkitekter, Karen Kjærgaard, Kim Lenschow, Søren Pihlmann, OS Arkitekter, Lendager Group und Claus Bonderup.

 

Sie werden sogar ein ganzes Ferienhaus in Originalgröße erleben: Wir realisieren einen Vorschlag für ein Ferienhaus der Zukunft, das von BIG für LiveKlein gestaltet wurde. 

 

Foto von Klein A45: Matthew Carbone. 

 

Photo: Laura Stamer

 

Photo: Laura Stamer

 

Photo: Laura Stamer

 

 

Photo: Laura Stamer

 

Photo: Per Bille

*****

Berlingske

 

****

Jyllands-Posten

 

*****

Nordjyske

Mit Unterstützung von:

Mit Unterstützung von:

SOMMERLIV: Du skal tegne, klippe og drømme